Wir haben eine regionale Frische-Küche. Soweit möglich und sinnvoll beziehen wir unsere Speisenzutaten aus der Region Allgäu-Oberschwaben-Bodensee. In unserer Schauküche werden alle Speisen direkt vor den Augen unserer Gäse zubereitet. Wir sind Mitglied bei der renomierten Aktion "LandZunge". Selbstverständlich gibt es bei uns die beliebten "Allgäuer Kässpätzla" und frischen Fisch von der Legauer Fischzucht Roglmaier. Immer wieder gibt es bei uns Reh-Spezialitäten aus dem Herlazhofer Jagdrevier von Karl Skrodzki. Die legendären Urlauer Löffelspatzen werden direkt in unserer Schauküche frisch hergestellt. Die etwas ausserhalb von Urlau liegende Biolandwirtschaft Boschenhof liefert uns einen Teil unserer Käsewaren. Frisches Biogemüse beziehen wir vom Stangenbohnenhof aus Rempertshofen/Kisslegg. Wir kaufen und kochen regional, wann immer es Sinn macht und wir die entsprechende Ware geliefert bekommen. Wie sagt der Volksmund so gerne "Qualität ist das beste Rezept!" Wenn dem so ist, dann sollten die Ärzte unsere Frische-Küche auf Rezept verschreiben. Guten Appetit!

Wagen Sie eine Blick in unsere Speisekarten und lassen Sie ihren Appetit anregen. 

 

© 2017 Historischer Dorfgasthof Hirsch